Strava Live Segmente auf dem Garmin Edge Anzeigen

Als Neo Garmin Edge 1000 Besitzer bin ich gerade dabei das Gerät zu konfigurieren und kennenzulernen. Dabei habe ich mich gefragt wie und ob man Strava Live Segmente direkt anzeigen lassen kann. Kurz gesagt, ja und ich zeige dir weiter unten wie das geht!

Als Voraussetzung ist natürlich, das du Strava INKL. Premium Account besitzt. In der Schweiz kostet der Premium Account CHF 64.- pro Jahr. Natürlich hast du mit dem Premium Account noch viele weitere Vorteile nebst den Strava Live Segmenten.

Messe dich LIVE mit anderen Sportler

Weiter benötigst du natürlich einen Garmin Edge wie z.B. der 1000 oder 1030 oder ein anderes Modell das ein Navi mit an Board hat. Wenn du ein Garmin Edge hast, wirst du auch automatisch auch einen Garmin Connect Account besitzen.

Account Verknüpfung
Damit Strava und Garmin miteinander reden können, müssen die Accounts miteinander verknüpft werden. Dies ist simpel. Ich zeige dir anhand von 2, 3 Fotos wie das gemacht wird.

Strava Profil
Bei Strava anmelden, oben rechts auf dein Profil klicken und „Garmin Connect“ verbinden. Dazu einfach dein Garmin Connect Benutzername und Passwort eingeben.

Strava Live Segmente auswählen
Als nächstes musst du dir die Live Segmente auswählen die du gerne auf dem Garmin Edge angezeigt haben möchstest. Hier kannst du einerseits natürlich in der Segmentsuche die Segmente anwählen (Sterne links auswählen, sprich zu Favoriten hinzufügen) oder du gehst in die gefahrenen Routen und wählst dort die Segmente aus. Ich habe hier einfach mal sehr grosszügig die Segmente ausgewählt.

Eine weitere Möglichkeit ist, du lässt Garmin/ Strava die Segmente selbst auswählen und du wählst die Funktion „Beliebte Segmente“ aus.

Deine Entscheidung…. möglichst viele oder halt nur ausgewählte Segmente….?

Garmin Connect vorbereiten
Als letzen Schritt musst du noch bei Garmin Connect die Strava Segmente aktivieren. Auch hier bedarf es eigentlich nur einen Klick. Einfach unter „Segmente“ auf das Zahnrad klicken und „Strava Segmente“ hinzufügen.

Unter Segmente „Strava“ auswählen

Garmin Edge vorbereiten
Wenn du jetzt deinen Garmin Edge das nächste Mal anschaltest – und dieser natürlich mit deinem Smartphone z.b. über Bluetooth verbunden ist – werden die Segmente automatisch heruntergeladen. Diese sind dann auf dem Startsbildschirm unter „Segmente“ aufgeführt.

Strava Live Segmente

Automatisch verfügbar
Ab sofort sind die Strava Live Segmente (sofern du die entsprechenden als Favorit zuvor markiert hast) per sofort in Live verfügbar. Sobald du in die Nähe eines Segment kommst, erscheint am unteren Displayrand die Meldung.

Beim effektiven Beginn des Segment, erscheint eine andere Ansicht. Oben siehst du deine persönliche Bestzeit und im unteren Bildbereich siehst du deine aktuelle Zeit und wie lange das Segment noch dauert.

Aber wieso überhaupt Strava Live Segmente anzeigen? Ich persönlich bin viel alleine unterwegs. Von da her finde ich den Vergleich mit mir selber ein wirklich spannendes Tool. Natürlich geht es auch ohne. Doch so weiss ich auch ein Stückweit, ob ich auf dem richtigen Weg bin, sprich ob sich das Training auszahlt und ich mich verbessert habe gegenüber letztem Jahr, etc.

Bist du auch Fan von Strava Segmenten? Lass es mich wissen und hinterlasse doch einen Kommentar. Ich würde mich darüber freuen.