Adieu VW – Bonjour Peugeot!

Adieu VW – Bonjour Peugeot!

5. September 2012 0 Von Oli

Wie es der Titel eigentlich schon sagt. Seit heute sind wir wieder stolze Besitzer eines Peugeot.
Nachdem wir schon beinahe die komplette Modellpalette durch hatten, gab es nun einen Peugeot 807 FAP 135 2.0 HDI.

Die Idee ein neues, resp. anderes Auto anzuschaffen hatten wir schon lange. Aber irgendwie wurde es nie so wirklich konkret bei uns. Dazu fehlt eigentlich auch die nötige Zeit, damit wir uns wirklich intensiv darum kümmern konnten.

Uns waren 2 Dinge wichtig: grosser Kofferraum und Schiebetüren!

Der neue VW Sharan wäre eigentlich unser Favorit gewesen. Jedoch nicht für unser Budget. Aus diesem Grund mussten Alternative her.
Der neue Seat Alhambra wäre auch wunderbar, jedoch ein Vorführwagen ist kaum unter CHF 30’000.- zu finden. Dann blieben eigentlich nicht mehr soviele Modelle übrig, die unseren Vorstellungen entsprachen.

Danach kamen wir eigentlich schon bald auf den Peugeot 807. Bisher hatten wir ja bereits 9 Peugeot. Wieso soll nicht der 10. folgen?
Nach kurzer aber intensiver Suche wurden wir beim Occasionhändler „auto66“ in Ettingen fündig. Dort war ein weisser 807 2.0 Family+ zu haben. Genau unser Ding, dachten wir.

Leider musste ich zuerst alleine auf die Probefahrt, da Natascha noch mit Joshua im Spital war. 2 Tage darauf konnte Natascha auch noch mit dem 807 fahren und war genau so begeistert wie ich vom Auto. Am 24. August haben wir dann den Kaufvertrag unterzeichnet.

Hier steht er nun, unser neuer, gebrauchter Peugeot 807. Er verfügt über alles was das Herz begehrt, resp. was benötigt wird.
Und Yael kann nun endlich hinten ihre Scheiben elektrisch herunterlassen. Das war ja beim Touran nicht möglich, da er hinten nur Kurbeln hat. Auch hat sie wieder ein Tischlein sowie massig Ablagefächer.

Der Touran war, bzw. ist mit Sicherheit ein sehr gutes Auto. Er hat uns auch nie im Stich gelassen. Für seine 200’000km sieht er eigentlich auch noch ganz ok aus, dennoch sind wir nun überglücklich, dass wir wieder Peugeot fahren dürfen. Irgendwie sind wir halt doch mit dieser Marke verbunden.

In den kommenden Wochen soll der VW Touran noch vorgeführt werden und anschliessend verkauft werden.
Sollte jemand Interesse am Touran haben, kann er sich ja bei uns melden :-).