Zugegeben, teilweise fühlen wir uns immer noch wie 20 – und das ist gut so!
So ein kleines Auto muss einfach klingen. Es geht einfach nicht, dass wenn man durch ein Tunnel fährt, ein wenig aufs Gas drückt und man einfach (fast) nichts hört. Schliesslich ist der Peugeot 106 RC ja kein Elektroauto…

Vor ein paar Tagen sahen wir dann auf Tutti | www.tutti.ch einen gebrauchten Inoxcar Sportauspuff. Inoxcar klingt doch irgendwie nach….. Richtig! Edelstahl. Es gibt einfach nichts besseres als ein Edelstahlauspuff an einem Auto. Wir konnten nicht widerstehen und einigten uns mit dem Verkäufer. 

Gestern war es nun dann soweit. Zusammen mit Oli von Carmania | www.carmania.ch haben wir den alten Devil ESD demontiert und den neuen Inoxcar ESD montiert. Optisch hat sich nicht viel verändert, vom Rohrdurchmesser blieb alles beim alten. Beide haben einen Durchmesser von 102mm.

Soundmässig ist es so, dass der neue Auspuff definitiv tiefer klingt. Viel kerniger irgendwie…

Simba wurde erwachsen und zu Mufasa

Selbstverständlich musste anschliessend noch eine Probefahrt gemacht werden. Nachdem der Auspuff so richtig schön warm war, brummte er schon ganz schön, dennoch erhofften wir uns fast ein wenig mehr. Mal gucken was wir in den kommenden Tagen und Wochen darüber denken. Fakt ist, dass der Auspuff zwar gebraucht war, jedoch irgendwie sehr neu aussah. Evt. muss dieser auch einfach noch so richtig eingefahren werden. Inoxcar ist definitiv ein Produkt, welches qualitativ aber sehr hochwertig ist.

Heute musste zudem noch der original Papierluftfilter einem Sportluftfilter weichen. Hier erhoffen wir uns ein besseres Ansprechverhalten.