Über WordPress Updates per Mail informiert

29. April 2013 0 Von Oli

Ich finde WordPress eine gute Sache, resp. ein gutes CMS. Leider ist aber nur ein aktuelles WordPress sicher. Nebst WordPress müssen natürlich auch immer sämtliche Plugins und Themes aktuell sein.

Wer seine Installation nicht ständig aktuell hält, bietet Angriffsfläche für Hacker. Und das beinhaltet wiederum nur Unannehmlichkeiten für alle. Daher ist ein aktuelles CMS das A und O!

Über Updates wird man ja automatisch informiert, wenn man sich als Admin einloggt. Leider geht ja nicht jeder WordPress User täglich in sein Backend oder es sieht evt. so aus wie bei uns und ihr habt mehrere Blogs (in unserem Fall 5 Stk.) mit mehreren unterschiedlich installierten Plugins. Dadurch gibt es in der Regel wöchentlich was zum updaten.

Im Falle eines unsicheren Systems können schon ein paar Stunden entscheidend sein!
Ihr könnt mir glauben, ich weiss von was ich rede (leider).

Dank dem WordPress Plugin „WP Updates Notifier“ hast Du nun die Möglichkeit dich über Updates bei deinem CMS per Mail automatisch informieren zu lassen. Eine wirklich einfaches aber durchaus sinnvolles Plugin!