Projekt Velounterstand: Es nimmt Formen an

Projekt Velounterstand: Es nimmt Formen an

7. März 2013 5 Von Oli

Das Tagesziel wurde erreicht. Die Seitenwände sind montiert, resp. die Douglasiendielen an den 3 Aussenwänden sind montiert!

Gestern Abend habe ich noch genau nachgerechnet, wo das unterste Brett aufhört, damit ich mit diesem heute beginnen kann. Es ist definitiv einfacher von unten nach oben zu arbeiten als umgekehrt.

Lego/ Duplo sind auch heute noch super

Wir wollten ja 2.5cm Abstand zwischen den Dielen haben. Zuerst wollte ich ein entsprechendes Holzstück zusägen, dann kam mir die Idee von Lego- Steinen. Da unsere beiden Kinder sehr gerne damit spielen liegen diese überall bei uns herum. Jedenfalls habe ich mal so ein Lego, resp. Duplo- Stein ausgeliehen und ausgemessen. Siehe da, die Höhe beträgt genau 2.5cm. Glück gehabt!

Nach gut 2h Schrauben waren dann die 27 Bretter, bzw. 108 Schrauben verbaut. Dem Richtfest steht somit nichts mehr im Wege :-).
Bis zum Wochenende möchten wir uns noch entscheiden wie das Dach werden soll. Zur Zeit tendieren wir auf eine OSB Platte mit Dachpappe drauf.

Zeitaufwand heute: 2.5h
Zeitaufwand total: 5.5h