Projekt Sitzplatz: Der Beginn

17. Juni 2012 0 Von Oli

Heute ging es so richtig los, nachdem wir gestern im Bauhaus das komplette Holz geholt hatten.
Danke an dieser Stelle noch an Jan für die Unterstützung.

Wie bereits oben erwähnt, heute um 10.00 Uhr hab ich zusammen mit Yael begonnen den Rasen abzustechen. Unser neuer Sitzplatz soll ja 60cm tiefer werden als der alte. Dafür hab ich einen Schnurschlag erstellt, damit die Kante auch wirklich gerade wird und ich nicht nach jedem Spatenstich neu messen muss.

Nachdem dies gemacht war, konnte ich die Rasenziegel herausnehmen und „Dreck“ von der Rasenwurzel entfernen. Der Rasen kam in die Grüntonne, die Erde wird am Ende wieder verwendet, da wir den Rasen bodeneben mit der neuen Terrase machen werden.

Die rund 60cm die ich nun in der entsprechenden Tiefe freigemacht habe, habe ich am Ende mit einem „Stampfer“ wieder komprimiert, sodass ich dann eine schönen Schicht Kies auslegen kann und die neuen Platten setzen kann, damit ich eine gute Basis für die Unterkonstruktionshölzer schaffen kann. Die Arbeit sieht zwar nach nicht viel aus, dennoch habe ich rund 3.5-4h dafür benötigt.

Am Montag geht Nati nun noch 100kg Kies sowie ein Flies holen, dann kann es Dienstag Abend weitergehen, mit eben oben erwähnter Arbeit, sowie dem zusägen der Unterkonstruktion.

Die aktuelle Kostenübersicht vom Projekt findest Du hier: Terrasse_2012_Kostenübersicht.

Hier noch ein paar Bilder:
dsc_1183 dsc_1184  dsc_1185 dsc_1186 dsc_1187 dsc_1190 dsc_1192