Dreamlions | normal sein können die anderen...

Dreamlions

Dahinter stehen Natascha & Oli.
Eigentlich sind wir eine ganz normale Familie mit zwei wundervollen Kindern.
Aber nur eigentlich… 

Gadget | DIY

Eine grosse Leidenschaft sind Gadgets, 
insbesondere Technikgadgets.
Oder aber auch DIY Projekte, dort vor 
allem rund um unser Eigenheim.

Unsere #PurePearl

www.PurePearl.ch
Ja genau, unser SEAT Alhambra besitzt eine eigene Homepage auf der wir nur über unsere #PurePearl schreiben.

Projekt „Mini“

Nach einer 3 wöchigen Militär Pause konnte ich heute endlich wieder einmal an unserem Mini weiter arbeiten. Ich habe nun endlich einmal die Teile aufgenommen, welche ich noch nachbestellen musste. Ich hoffe, dass ich die Teile bald erhalten werden. Unter anderem ist ja dort auch die Frontscheibe dabei, welche ich noch vor dem WK kaputt gemacht habe. Als weiterer Punkt konnte ich nun endlich den Fehler im Warnblink- System herausfinden. Der Warnblinkschalter innen ist defekt. Dieser wurde auch gleich mit bestellt.…

Read More

Projekt „Mini“

Die Firma Lachenmeier Farben in Basel hat mir einen Farbspray mit der Orginalfarbe des Mini gemischt. Nun wurden die paar Teile, welche geschweisst bzw. repariert wurden, lackiert. Das Resultat lässt sich meiner Meinung nach sehen. Nun müssen eigentlich nur noch „kleinere“ Arbeiten durchgeführt werden, wie z.B. nachstellen der Bremsen, Ersetzen der Frontscheibe und der Dichtungen (vorne und hinten), Ersetzen des Blinkerrelais. Dann sollte eigentlich nichts mehr im Wege stehen, dass der Mini durch die MFK kommt.     Arbeitsaufwand Session: 2.5h…

Read More

Projekt „Mini“

Endlich mal wieder ein kleines Update….. Nach der Grippewelle waren Ferien angesagt, aus diesen Gründen ging die letzten paar Wochen nicht wirklich viel…. Zudem stand ja noch der Jahreswechsel und die Familie wollte uns ja auch wieder mal zu Gesicht kriegen 🙂 In der letzten Umbau Session wurde folgendes erledigt: – Ersetzen der Auspuffanlage (muss nochmals ein wenig angepasst werden) – Ersetzen der Ventilstösseldichtung – Ersetzen des Chockezug – Auswechseln des Massekabel zwischen Motor und Chassis Arbeitsaufwand Session: 4h Arbeitsaufwand…

Read More

Projekt „Mini“

Es geht vorran! Heute habe ich die am Montag geschweissten Stellen noch mit Karosserie Dichtmasse abgedichtet. Zuerst mussten selbstverständlich noch die Schweissnähte ein wenig verputzt werden. Karosseriemässig muss ich jetzt nur noch ein paar Stellen mit Unterbodenschutz behandeln und ein paar Karosserieteile neu lackieren. Auch im Motorraum ging heute etwas: Die Ventildeckeldichtung habe ich noch ersetzt. Die alte Korkdichtung sah nicht mehr ganz so aus, wie sie sein sollte. Auch der Deckel war optisch nicht mehr so schön. Aus diesem…

Read More

Projekt „Mini“

Heutiges Ziel: Schweissarbeiten beenden! Und dieses Ziel habe ich dank Oli auch erreicht. Heute war er es, der die Schweisspistole in die Hand nahm. Ich hatte ehrlich gesagt ein wenig „Bammel“ so nahe am Tank zu schweissen. Jedenfalls haben wir die hinteren beiden Seiten geschweisst, vorbereitet habe ich sie ja bereits letzte Woche. Auf der rechten Seite mussten wir nur ein kleines Blech einsetzen, auf der linken sah es einwenig anders aus. Aber auch dort ist nun alles „dicht“. Am…

Read More

Projekt „Mini“

Heute wollte es einfach nicht so recht vorwärts gehen…. Naja, auch solche Tage gibt es eben halt. Jedenfalls habe ich heute folgende Arbeiten ausgeführt: – Radkasten hinten links vorbereitet zum schweissen – Einschweissbleche vorbereitet, bzw. zugeschnitten – Radkästen vorne mit Unterbodenschutz „versiegelt“ – Teppiche im Fussraum verlegt Arbeitsaufwand Session: 2.5h Arbeitsaufwand Total: 31h

Read More

Projekt „Mini“

Der Mini ist von unten her nun endlich dicht! Heute habe die Schweissarbeiten im linken Fussraum beendet. Anschliessend alles mit Karosserie Dichtmasse gut versiegelt. Nun sollte das Wasser keine Chance mehr haben. Im weiteren habe ich noch die Kante des neu eingeschweissten Seitenschwellers einwenig abgeflext, damit dir Zierleiste wieder sauber montiert werden kann. Nun kann ich mich endlich dem Heck widmen. Dort sollten die Schweissarbeiten nicht so gross ausfallen wie vorne..     Zeitaufwand Session: 3h Zeitaufwand Total: 28.5h

Read More

Projekt „Mini“

Nachdem ich ja letzte Woche die rechte Seite „dicht“ gemacht habe, ging ich gestern an die linke Seite. Zuerst musste ich die Roststelle weg flexen. Anschliessend wurde ein Blech angepasst, welches ich danach rein reinschweissen konnte. Gesagt, getan. Nach gut 2.5h stunden war das Blech drin. OK, es ist noch nicht ganz fertig, v.a. muss von innen her noch geschweisst werden, jedoch kam ich wieder ein gutes Stück weiter. Auf der rechten Seite habe ich die geschweissten Stellen noch mit…

Read More

Projekt „Mini“

Gestern wurde es endlich vollbracht… So, die rechte Seite ist endlich dicht! Jetzt müssen nur noch ein paar kosmetische Ausbesserungen getätigt werden, sowie einen guten Unterbodenschutz raufgeschmiert werden und dann ist die rechte vordere Seite fertig – endlich 😉 Nun kann ich mich endlich dem linken vorderen Radkasten widmen. Hoffentlich gehts dort ein wenig schneller als auf der rechten Seite.     Arbeitsaufwand Session: 3h Total Arbeitsaufwand: 22.5h

Read More

Projekt „Mini“

Es will einfach nicht so recht vorwärts gehen…. Obwohl wir gestern anfangs recht gut voran kamen, hakte es danach umso mehr. Der Schweller wollte einfach nicht so recht angeschweisst werden. Jedenfalls am Ende des Abend waren wir soweit, dass der Schweller sauber montiert war. Es gibt doch noch einen Schrauber Gott 🙂 Nun müssen nur noch die anderen 3 „Ecken“ des Mini geschweisst werden, hoffentlich geht das einfacher als beim Schweller…. Arbeitsaufwand Session: 5h Total Arbeitsaufwand: 19.5h

Read More

Projekt „Mini“

So, der rechte Schweller ist nun endlich soweit vorbereitet, damit er er nun endlich geschweisst werden kann, bzw. der neue eingeschweisst werden kann. Dies dauerte zwar ein wenig, dafür sind jetzt sämtliche Roststellen gewissenhaft behandelt und die Hohlräume mit Brunox behandelt. Zudem wurde der rechte Fussraum, der leider auch ein wenig „leiden“ musste, entrostet. Auch dort ist nun alles soweit vorbereitet zum schweissen. Etwas kleines, dass mich jedoch jedes mal nervte, war der Kühlergrill. Bei Grill fehlten diverse Schrauben, sprich…

Read More

Projekt „Mini“

Heute war ein guter „Mini-Tag“. Ich, bzw. wir konnten heute recht zuschaffen. Oli von Carmania griff mir heute sehr unter die Arme. An dieser Stelle noch ein grosses DANKE! Es wurden heute folgende Arbeiten ausgeführt: – Neuer Auspuff (Occasion, Bosal) mit hitzebeständiger Farbe lackiert – Fussraum vorne Boden gerichtet – Seitenschweller rechts Rost innen behandelt – Blech Radkasten v.r. eingepasst und eingeschweisst – Schweller rechts vorbereitet für Schweissarbeiten Am Ende des Abend sah es (optisch) nach wenig aus, wir kamen…

Read More

Projekt „Mini“

Leider konnte ich heute erneut nur kurz am Mini weitermachen. Diese lieben Seitenschweller. Der rechte wird ja ersetzt, der linke ist eigentlich noch in relativ gutem Zustand. Ich habe heute lediglich die Roststellen ein wenig behandelt und mit Brunox eingesprayt. Im weiteren habe ich noch die „Einschweissbleche“ für den vorderen Radkasten angepasst. Arbeitsaufwand Session: 1h Arbeitsaufwand Total: 8.5h

Read More

Projekt „Mini“

Heute konnte ich „nur“ kurz am Mini weitermachen, da ich noch eine andere Verpflichtung hatte. Ich habe jedoch feststellen müssen, das die komplette Auspuffanlage nun doch ersetzt werden muss, da sie einfach in einem zu schlechten Zustand ist. Ansonsten wurden noch die beiden Bleche für die Schweissarbeiten hinten links vorbereitet. Diese können nun bald eingeschweisst werden. Arbeitsaufwand Session: 1.5h Arbeitsaufwand Total: 7.5h

Read More

Projekt „Mini“

Das Projekt Mini startete gestern in die 2. Runde. Gestern wurden folgende Arbeiten durchgeführt: – Bodengruppe hinten mit Unterbodenschutz behandeln – Radkästen vorne Rost entfernen, bzw. Vorbereitung für Schweissarbeiten – Freilegen der Schmiernippel an der Vorder- und Hinterachse (da war glaub 25-jähriges Fett vorhanden) – Auspuffrohr entrosten (bis Mitteltopf) Im weiteren wurde bei Allbrit in Celle in kleine Bestellung gemacht. Bestellt wurden ein paar Dichtungen, Seitenschweller rechts und 2 Heckbleche zum einschweissen. Hoffentlich ist das Material bis anfangs nächste Woche hier,…

Read More

Projekt „Mini“

Vor kurzem entschlossen wir uns, unseren Mini 1000 HL wieder „flott“ zu machen, sprich wieder einzulösen. Um ihn dies zu können, müssen jedoch zuerst einige Arbeiten durchgeführt werden. Unser Ziel ist es, den Mini möglichst bald wieder einzulösen, damit er mich auf dem täglichen Arbeitsweg begleiten kann. Diese Auto macht einfach soviel Spass, dass es einfach zu schade wäre ihn nur in der Garage herumstehen zu lassen. Wer weiss, evtl. sind wir ja so schnell, dass wir sogar noch eine 2008…

Read More

Sommerferien in Cap D’Agde

Endlich war es soweit: Samstag, 13.9.08; 04.00 Uhr, unsere ersten Sommerferien mit Yael standen vor der Tür! Wir freuten uns riesig darauf. Im Jahr 2005 und 2006 gingen wir bereits mit Kollegen nach Südfrankreich. Hauptsächlich zieht es uns immer da hin wegen eines Autotreffens. Und da die knapp 800km ein wenig weit sind für 2 Tage Autotreffen, verbinden wir es immer mit 1 Woche Ferien. Wunderbar! Die Fahrt ging eigentlich relativ gut. Yael schlief einigermassen gut. War aber doch noch…

Read More

„GTI Tuning Du Sud“ (Cap D’Agde)

Bereits zum 3. Mail fuhren wir für dieses Treffen ins Südfrankreich. Es war widerum sensationell! Insbesondere die Spanier haben es ziemlich drauf (finde ich). Unter Fotogalerie – Auto Treffen – Markenoffene Treffen oder hier sind 233 Bilder zu finden. Hier noch eine kleine Auswahl:   

Read More

The Peugeot and the Meeting 2008

Gestern war es endlich wieder so weit! Bereits zum 5. Mal fand das grosse Peugeot Treffen statt. Auch diesmal fand es auf dem grossen Parkplatz des Möbel Hubacher in Rothrist statt. Bilder von diesem Treffen sind in der Fotogalerie unter „Auto-Treffen“ und dann „Peugeot- Treffen“ zu finden. Hier noch ein kleiner Vorgeschmack…   

Read More

Ein Besuch auf der Siky Ranch

Heute war wieder ein so verregneter Sonntag. Spontan entschlossen wir dennoch etwas zu unternehmen anstatt nur zu Hause herum zu hängen. Eigentlich wollten wir „schnell“ auf den „Montagne de singe“ in Kintzheim im Elsass. Da dies jedoch knapp 100km von uns entfernt war, war es schon fast zu spät. Es musste also etwas anderes her. Nach ein paar Minuten im Internet herumstöbern, fanden wir die Siky Ranch in Cremines. Die Siky Ranch ist ein kleiner Zoo der ca. 33’000m² gross…

Read More

Weber’s Skulpturenpark

Heute machten wir einen kleinen Ausflug in den Kanton „Züri“. Vor kurzem erschien ein Artikel im Fersehen über diesen Skulturenpark in Dietikon. Da schönes Wetter war, gingen wir am Sonntag spontan hin. Bilder davon sind hier oder in der Fotogalerie zu finden…

Read More