New Bike Stuff

New Bike Stuff

8. März 2019 0 Von Oli

Heute kam „endlich“ das Paket von Bikester.ch an.
Wenn man auf was wartet, können 5 Tage extrem lang sein.

Was habe ich aber alles bestellt?
Es waren Sachen für den Komfort, die Sicherheit und für den Unterhalt mit dabei. Aber alles der Reihe nach.

Komfort

Cube RFR Kettenstrebenschutz
Zugegeben, das ist nicht das oberwichtigste Teil, da ich ja nicht Downhill fahre, geschweige denn ein Downhill Fahrrad habe, dennoch kommt es ab und an mal vor, dass die Abfahrten etwas „härter“ sind und da macht es Sinn den Rahmen vor hässlichen Kettenspuren zu schützen.

ungeschützt
Cube RFR Kettenstrebenschutz

SixSixOne Raji Handschuhe
Wenn man regelmässig auf dem Fahrrad unterwegs sind, sind Handschuhe ein wichtiger Punkt. Einerseits können die Griffe je nach Beschaffenheit sehr unangenehm sein, zudem ist die Kombination aus Schweiss und Gummiabrieb auch nicht gerade das gelbe vom Ei.
Ein weiterer Punkt ist aber auch im Falle eines Sturzes. Auch wenn man nur leichte Sommerhandschuhe trägt, die 2. Haut hilft sicher dabei grössere Wunden zu vermeiden.
Und last but not least: Schutz gegen Äste, Dornen, etc.

„SixSixOne“ Raji Handschuhe black/white
Innenseite mit Kunstleder und bei Zeige- und Mittelfinger „antirutsch“ Beschichtung

Sicherheit

Red Cycling Silikon Schloss
Es muss ja nicht immer nur eine Trainingsfahrt sein, evt. möchte man ja auch mal irgendwo einkehren oder einfach mal eine Pause machen.
Aus diesem Grund gab es noch 2 Zahlenschlösser, natürlich passend in den Farben der Bikes von Natascha und mir.

Diebstahlschloss von Red Cycling

Unterhalt

Muc-Off Bike Cleaner
Und zu guter Letzt noch ein was aus dem Bereich Unterhalt.
Ist man immer wieder mal im Wald unterwegs kann es durchaus vorkommen, dass das Bike mal schmutzig wird. Hier soll Muc-Off Abhilfe schaffen. Ich habe von diverses Seiten gehört, dass dieses Reinigungsmittel sehr gut sein soll.

Fahrrad einsprayen, einwirken lassen, abwaschen!