Der erste Schnee liegt und schon krachte es….

Spontan entschieden wir uns, ein kleines Ausfährtchen mit unseren RC Autos zu machen. Schliesslich hatte es noch ein wenig Schnee auf den Strassen und im Wald.

Eigentlich war auch alles prima, wäre da nicht der Baum im Weg gestanden. Bei rund -5°C Aussentemperatur brauchte es nicht viel und schon riss ein Kunststoffteil (Querlenkerhalter) beim Aufprall meines Desert Truggy.

Zum Glück gibt es ganz gute Online-Händler wie z.B. das Outrun Team (www.df-models-shop.de) welche sämtliche Ersatzteile des Truggy an Lager haben und dies zu sehr fairen Preisen. Demzufolge wurde am gleichen Abend noch eine Bestellung gemacht.
Vergangenen Samstag sind nun die Teile gekommen. Ich hab gleich noch ein paar weitere Teile bestellt. Sicher ist sicher, wäre doof wenn beim Ausbau noch weitere Schäden zum Vorschein kommen.

Heute nun war Zerlegen angesagt. Schritt für Schritt, respektive Schraube für Schraube zerlegte ich den Truggy. So, dass ich diesen dann in umgekehrter Reihenfolge auch wieder zusammensetzen kann. Obwohl es eigentlich recht simpel aufgebaut ist, sind doch noch recht viele, vor allem kleine, Schrauben verbaut.

Nach rund einer Stunde war ich fertig. Der Truggy ist wieder einsatzbereit, bzw. der Fast Truck…

Richtig gelesen, ich spendierte ihm gleich noch eine neue Karosserie. Als ich diese sah, verliebte ich mich direkt in diese.
Die Karosserie musste noch angepasst, bzw. ausgeschnitten werden. Vor dieser Arbeit hatte ich richtig bammel da überall von einer speziellen Lexanschere gesprochen wurde. Ich selbst habe sie mit einer handelsüblichen Schere ausgeschnitten. Ich finde, dass ich es nicht schlecht hinbekommen habe.